Million Dollar Script

Angehende Drehbuchautor:innen können in Million Dollar Script schon mal im heimischen Wohnzimmer kreative Drehbuchideen entwickeln, bevor sie es damit bei den Hollywood-Studios versuchen.

Im Spiel selbst sind die Spielenden jedoch bereits viel weiter, denn sie wurden von einem hochrangigen Produzenten eingeladen, ihre Drehbuchideen vorzustellen. Das Funspiel von Regisseur, Drehbuch- und Spieleautor Daniel Stamm richtet sich an drei bis zehn Spielende ab 14 Jahren, die Lust auf kreativen Spielspaß und spannende Geschichten haben. Das Kartenspiel wird mit zwei Teams gespielt und eignet sich hervorragend für große Spielrunden.

Beide Teams arbeiten über fünf Runden hinweg gleichzeitig daran, Drehbuchideen für fünf verschiedene Abschnitte des nächsten Kinohits zu entwickeln. Dazu gibt der Produzent zu Beginn jeder Runde eine Herausforderung, also einen Abschnitt des Films und zwei Fragen, vor. Dann haben beide Teams Zeit, um sich zu beraten und die Präsentation zu besprechen, bevor sie schließlich jeweils die Gelegenheit bekommen, den Produzenten in 90 Sekunden von ihren Ideen zu überzeugen. Dem Team, dem dies am Ende der fünf Runden insgesamt am besten gelungen ist, winkt der begehrte Auftrag sowie Ruhm und Ehre.

 

Spielanleitung: https://pegasus.de/media/pdf/0e/bc/58/4250231729638_de.pdf

3 - 10 Spieler /  ab 14 Jahren / Spieldauer etwa 60 Minuten